Moskitonetz Reisen

Moskitonetz Reisen - Einen Moskitonetz gehört ins Gepäck wenn die Reise in Risikogebiete geht
Ein Moskitonetz gehört ins Gepäck wenn die Reise in Risikogebiete geht

Deshalb ist ein Moskitonetz auf Reisen in die Tropen sinnvoll

Ein Moskitonetz ist bei Reisen in die Tropen notwendig – oder? Vor einiger Zeit führte ich zu diesem Thema ein Gespräch mit einem Bekannten. Er wollte eine Reise nach Sumatra machen und wissen, ob es sinnvoll sei, ein Moskitonetz mit sich zu führen.

Ein Moskitonetz auf die Reise mitnehmen? Da er auch ein paar Dschungeltouren machen wollte, riet ich ihm, sich auf jeden Fall um ein Moskitonetz zu kümmern. Denn die Gefahr, sich mit Malaria zu infizieren, an Denguefieber oder an Zikafieber zu erkranken, ist in Dschungelgebieten größer als in reinen Touristengebieten am Meer.

Natürlich sind in vielen Unterkünften entsprechende Netze vorhanden, aber gerade in preiswerten Hotels oder Lodges sind sie nicht selten defekt, will heißen, es sind mehr oder weniger große Löcher darin vorhanden.

Unabhängig davon gibt es auch Plätze, an denen kein Moskitonetz zu finden ist (gerade bei Dschungeltouren weißt du nicht immer, was dich erwartet). Allein für solche Orte macht es Sinn, sich ein Moskitonetz für Reisen zu zulegen.

Es ist also klar, dass du dir einen Mückenschutz zulegen wirst. Da stellt sich noch die Frage, wo du ihn kaufst.

Gecko gegen Moskitos
Ein Gecko dezimiert die Moskitos in einem Zimmer – kann aber natürlich ein Moskitonetz nicht ersetzen

Moskitonetz Reisen – wo kaufen?

Bevor die Reise losgeht, solltest du dir Gedanken machen, wo du das Reise-Moskitonetz kaufen willst. Einige Punkte sprechen dafür, den Insektenschutz im Urlaubsland zu kaufen. Andere Gründe sprechen für den Kauf in der Heimat. Letztendlich musst du selbst entscheiden, was für dich von Vorteil ist.

Moskitonetz im Reiseland kaufen

Ein paar Gründe sprechen für den Kauf des Netzes im Reiseland. Im Folgenden habe ich einige Punkte aufgeführt:

  • Moskitonetze können in manchen Reiseländern billiger sein als zu Hause. Aber diesen Faktor solltest du nicht überbewerten.
  • Eventuell ist so ein Netz auch speziell auf die Region, das Klima und die vor Ort vorkommenden Insekten abgestimmt.
  • Manche Arten von Moskitonetzen sind evtl. vor der Reise nur schwer oder gar nicht zu bekommen (das, sollte aber bei rechtzeitiger Recherche im Internetzeitalter kein Problem mehr sein).
  • Du musst das Reise Moskitonetz natürlich bis zum Einsatzort transportieren. Also fällt zusätzliches Gewicht an.
  • Der für mich wichtigste Punkt ist, dass du mit dem Kauf des Moskitonetzes die lokale Wirtschaft unterstützt. Somit kannst du evtl. dazu beitragen, lokale Arbeitsplätze zu sichern.

Beachte aber, dass es auch Nachteile beim Kauf eines Moskitonetzes im Reiseland geben kann. Manchmal ist die Qualität des Produktes nicht besonders gut. Außerdem gibt es oft keine Garantie auf das Insektennetz (gilt natürlich auch für andere Produkte).

Moskitonetz in Deutschland kaufen?

Ob du das Netz im Reiseland kaufst oder schon in Deutschland, ist eine Überlegung wert. Oben habe ich einige Punkte aufgeführt, die für den Kauf im Reiseland sprechen.

Ein möglicher Nachteil ist, dass die Mückennetze in Deutschland sicherlich etwas teurer sind als im Reiseland. Wer allerdings das Geld für eine Reise in die Tropen hat, sollte meiner Meinung nach auch in der Lage sein, ein paar Euro mehr für den optimalen Schutz gegen lästige Mücken, Moskitos und andere Plagegeister auszugeben. Außerdem musst du im Reiseland nicht erst ein Geschäft finden, in dem man die Netze kaufen kann.

Ich kaufe wichtige Ausrüstung frühzeitig fast immer in Deutschland. So kann ich vorher alles kontrollieren und testen und habe immer noch die Zeit, das Produkt umzutauschen.

Was spricht zusätzlich für den Kauf in Deutschland:

  • Qualität: Moskitonetze, die in Deutschland verkauft werden, unterliegen meistens Qualitätskontrollen und erfüllen höhere Standards als die, die in vielen Reiseländern erhältlich sind.
  • Garantie: Ein Moskitonetz, das du in Deutschland kaufst, enthält eine Garantie und/oder Rückgabemöglichkeit, falls es defekt ist oder deinen Erwartungen nicht entspricht.
  • Auswahl: In Deutschland gibt es (dank Internet) eine mit Sicherheit größere Auswahl an Moskitonetzen als in vielen Orten im Reiseland. Du kannst in Ruhe recherchieren und ein Moskitonetz finden, das deinen Bedürfnissen entspricht.

Nachdem ich nun darauf eingegangen bin, wo du dein Netz kaufen kannst, damit deine Bedürfnisse am ehesten erfüllt werden, geht es beim nächsten Schritt darum, sich Gedanken darüber zu machen, aus welchem Material so ein Netz bestehen sollte.

Moskitonetz Reisen - Moskitos und andere Insekten können gefährliche Krankheiten übertragen
Moskitos und andere Insekten können gefährliche Krankheiten übertragen

Aus welchem Material sollte ein Moskitonetz bestehen?

Häufig verwendete Materialien für Moskitonetze sind:

  1. Polyester: Polyester-Moskitonetze sind leicht und recht langlebig. Allerdings sind sie jedoch nicht ganz so atmungsaktiv wie andere Materialien, weshalb es unter so einem Netz warm werden kann.
  2. Nylon: Nylon-Moskitonetze sind ebenfalls leicht und haltbar. Sie sind zudem atmungsaktiver als Polyester.
  3. Polypropylen: Polypropylen-Moskitonetze sind besonders leicht. Sie sind zudem langlebig und atmungsaktiv.
  4. Mikrofaser: Mikrofaser-Moskitonetze sind besonders atmungsaktiv. Sie haben eine feine Maschenstruktur, die auch kleine Insekten abhält.
  5. Baumwolle: Baumwolle ist ein natürliches Material und umweltfreundlicher als Kunststoffe. Es ist atmungsaktiv und sorgt für ein angenehmes Schlafklima. Das Material ist allerdings schwerer und empfindlicher als die anderen Materialien und nicht so lange haltbar. Besonders wenn sie nass geworden sind, müssen sie schnell trocknen, da sonst Stockflecken bzw. Schimmel entstehen kann.

Die richtige Maschengröße bei Moskitonetzen

Es gibt einen weiteren Punkt, den du bei Reisen in ein Risikogebiet für Malaria oder ganz generell bei Reisen in tropische Regionen beachten solltest, wenn du ein Mückennetz kaufen willst. Es geht um die Maschenweite des Netzes.

Die Dichte der Maschen der Moskitonetze wird in mesh (mesh per square inch) angegeben. Dabei entspricht ein Inch umgerechnet etwa 2,54 cm. Je höher die Maschendichte, desto kleiner die Öffnungen im Netz und desto weniger Insekten können durch die Maschen gelangen.

Die WHO empfiehlt für Reisen in Gebiete mit Malaria, Denguefieber, Gelbfieber oder dem Zika Virus, eine Dichte von mindestens 156 mesh (Quelle: http://apps.who.int.)

Vor deiner Reise solltest du dich also informieren, wie groß die kleinste Insektenart vor Ort ist. So kannst du besser abschätzen, welche Maschenweite dein Netz benötigt.

Beachte aber, dass eine höhere Maschendichte auch bedeutet, dass es weniger Luftzirkulation gibt. Es ist unter dem Netz wärmer (und in den Tropen ist es sowieso schon ziemlich warm) und kann dir unter Umständen einen guten Schlaf vermiesen.

Die von der WHO empfohlene Maschendichte bei Moskitonetzen
Die von der WHO empfohlene Maschendichte bei Moskitonetzen

Wann ist Verwendung eines imprägnierten Moskitonetzes sinnvoll?

Moskitonetze kannst du mit und ohne Imprägnierung erwerben. Imprägnierte Moskitonetze können sinnvoll sein, da sie Insektizide enthalten, die dafür sorgen, dass Mücken, Moskitos und andere Plagegeister, die auf dem Netz landen, abgetötet werden. Sie können dann weder eindringen noch durch die Maschen hindurchstechen und dich erwischen, wenn du dicht am Netz schläfst.

Kaufst du ein imprägniertes Moskitonetz, kannst du davon ausgehen, dass die Imprägnierung bis zu 3 Jahre wirksam bleibt. Wenn du aber keine Chemie an deinem Reisenetz haben möchtest, kannst du evtl. auf Netze, die mit pflanzlichen Ölen behandelt wurden, aufweichen oder einfach selber mit Pflanzenölen besprühen.

Tipp:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt die Verwendung von imprägnierten Moskitonetzen in Gebieten mit hohem Malaria-Risiko. Sie schlägt vor, dass die Netze mit Insektiziden behandelt werden, die die Wirkung von Pyrethroiden haben. Diese Insektizide töten Insekten ab, die das Netz durchdringen, und reduzieren so das Risiko von Malaria-Übertragungen.

Es ist wichtig, dass jede Entscheidung über die Verwendung von imprägnierten Moskitonetzen in Abhängigkeit von dem jeweiligen Umfeld und dem lokalen Malaria-Risiko getroffen wird. Es ist ratsam, sich vor Reise oder vor dem Kauf von Moskitonetzen an die lokale Gesundheitsbehörde oder an Fachexperten zu wenden, um die besten Entscheidungen für den Schutz vor Malaria und anderen Insekten übertragenen Krankheiten treffen zu können.

Du kannst natürlich auch später noch ein Moskitonetz selber imprägnieren, beispielsweise mit diesem Mittel*.

Welche Form sollte das Moskitonetz für die Reise haben?

Bevor deine Reise beginnt, musst du natürlich wissen, wie viel Platz du benötigst. Bist du allein unterwegs oder zu zweit? Denn Moskito- und Mückennetze gibt es sowohl für Einzelbetten als auch für Doppelbetten. Ist das geklärt, musst du noch überlegen, welche Form dein nächtlicher Mückenschutz haben sollte.

Für den Gebrauch in Räumen gibt es im Wesentlichen 3 Formen:

  1. Das eckige Moskitonetz (Kastenform)
  2. Das Moskitonetz in Pyramidenform
  3. Das Moskitonetz in Zeltform (auch Popup)

Als Mückennetz auf Reisen haben sich bei den meisten Menschen die Modelle in Kastenform oder Pyramidenform durchgesetzt. Die Zeltform kann zwar auch in Räumen mit Betten genutzt werden, empfiehlt sich aber doch eher, wenn du mit einer Matte oder Matratze auf dem Boden schläfst oder aber draußen.

Denn Moskitonetze in Form eines Zeltes werden ähnlich wie ein richtiges Zelt mit Stäben aufgebaut. Sie tragen sich sozusagen selbst und benötigen keine besonderen Befestigungsmöglichkeiten. Durch die Stäbe wird das Moskitonetz aber recht schwer und ist nicht so gut für den Transport im Rucksack geeignet. Deshalb gehe ich hier auf die beiden anderen Netzformen ein. Wenn dich so ein Modell trotzdem interessiert: Gute Bewertungen bei Amazon hat das Even Popup*.

Moskitonetze in Pyramidenform

Sie sind besonders geeignet, wenn du allein unterwegs bist.

Sie werden vorwiegend nur an einem Punkt befestigt, was von Vorteil ist, wenn du oft die Unterkunft wechselst. Allerdings sollte die Platzierung des Befestigungspunktes direkt über dem Bett sein. Diese Art der Aufhängung ist nicht immer ganz einfach umzusetzen, vor allem wenn kein Haken an der Decke ist. Hier kann ein eigener Haken helfen.

Einen weiteren Nachteil will ich dir nicht verschweigen. Der Schlafplatz wird durch die Pyramidenform verkleinert. Es besteht die Gefahr, dass du mit deinem Körper beim Schlafen das Netz berührst. Dadurch fällt es den Moskitos leichter, dich zu erwischen. Deswegen solltest du bei Netzen in Pyramidenform immer darauf achten, dass sie imprägniert sind.

Ausführungen ohne Imprägnierung – Pyramide

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2023 um 20:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

.atkp-container a, .atkp-container a:visited { color: #111}
.atkp-container a:hover { color: #111}
.atkp-moreoffersinfo a { color: #2271b1} .atkp-moreoffersinfo a:hover, .atkp-moreoffersinfo a:visited { color: #2271b1;}
.atkp-listprice { color: #808080 !important; }
.atkp-saleprice { color: #00000 !important; }
.atkp-savedamount { color: #8b0000 !important; }
.atkp-ribbon span { background: #E47911 !important; }
.atkp-box { background-color:#ffff; border: 1px solid #ececec; border-radius: 5px; color: #111 }
.atkp-button {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #111 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-button:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}
.atkp-secondbutton {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #333333 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-secondbutton:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}

Ausführung mit Imprägnierung – Pyramide

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2023 um 20:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

.atkp-container a, .atkp-container a:visited { color: #111}
.atkp-container a:hover { color: #111}
.atkp-moreoffersinfo a { color: #2271b1} .atkp-moreoffersinfo a:hover, .atkp-moreoffersinfo a:visited { color: #2271b1;}
.atkp-listprice { color: #808080 !important; }
.atkp-saleprice { color: #00000 !important; }
.atkp-savedamount { color: #8b0000 !important; }
.atkp-ribbon span { background: #E47911 !important; }
.atkp-box { background-color:#ffff; border: 1px solid #ececec; border-radius: 5px; color: #111 }
.atkp-button {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #111 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-button:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}
.atkp-secondbutton {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #333333 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-secondbutton:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}

Moskitonetze in Kastenform

Sie haben den großen Vorteil senkrechter Wände. Dadurch wird die volle Liegefläche ausgenutzt.

Die Gefahr, dass du mit deinem Körper an das Netzgewebe stößt, wird dadurch verringert. Der Schutz vor Insekten ist größer und Mückenstiche wird es wohl nicht geben und damit ist das Malariarisiko ein bisschen kleiner geworden.

Natürlich solltest du, besonders wenn du zu Zweit unterwegs bist, an die richtige Größe denken.

Der Aufbau dieser Mückennetze benötigt etwas mehr Aufwand als die Pyramidennetze, da 6 bis 8 Ankerpunkte verspannt werden müssen. Normalerweise ist aber beim Kauf ein Montageset (Haken, Dübel, Reißnägel, Schnur etc.) dabei.

Ausführungen ohne Imprägnierung – Kastenform

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2023 um 20:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

.atkp-container a, .atkp-container a:visited { color: #111}
.atkp-container a:hover { color: #111}
.atkp-moreoffersinfo a { color: #2271b1} .atkp-moreoffersinfo a:hover, .atkp-moreoffersinfo a:visited { color: #2271b1;}
.atkp-listprice { color: #808080 !important; }
.atkp-saleprice { color: #00000 !important; }
.atkp-savedamount { color: #8b0000 !important; }
.atkp-ribbon span { background: #E47911 !important; }
.atkp-box { background-color:#ffff; border: 1px solid #ececec; border-radius: 5px; color: #111 }
.atkp-button {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #111 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-button:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}
.atkp-secondbutton {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #333333 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-secondbutton:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}

Ausführung mit Imprägnierung – Kastenform

Brettschneider Unisex – Erwachsene Imprägn. Moskitonetz Expedition Kastenform, weiß, One Size
Brettschneider Unisex – Erwachsene Imprägn. Moskitonetz Expedition Kastenform, weiß, One Size*

von Brettschneider
  • Gewicht 1, 35 Kg
  • Marke: Brettschneider
  • Maße L 212 B 65 Cm Aufgebaut
Prime
 Preis: € 38,00

Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2023 um 20:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

.atkp-container a, .atkp-container a:visited { color: #111}
.atkp-container a:hover { color: #111}
.atkp-moreoffersinfo a { color: #2271b1} .atkp-moreoffersinfo a:hover, .atkp-moreoffersinfo a:visited { color: #2271b1;}
.atkp-listprice { color: #808080 !important; }
.atkp-saleprice { color: #00000 !important; }
.atkp-savedamount { color: #8b0000 !important; }
.atkp-ribbon span { background: #E47911 !important; }
.atkp-box { background-color:#ffff; border: 1px solid #ececec; border-radius: 5px; color: #111 }
.atkp-button {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #111 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-button:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}
.atkp-secondbutton {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #333333 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-secondbutton:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}

Länge und Gewicht

Neben der Form spielt auch die Größe bzw. die Länge eine Rolle. Es sollte so lang sein, dass das untere Ende des Moskitonetzes unter die Matratze eingeschlagen werden kann. So wird das Eindringen von Insekten verhindert.

Natürlich denkst du beim Kauf deiner Ausrüstung auch an das Gewicht. Trotzdem solltest du ein möglichst großes Moskitonetz kaufen. So ist der Gewichtsunterschied zwischen einem Moskitonetz für ein oder zwei Personen relativ klein. Im Zweifel dann lieber das Modell für zwei Personen kaufen. Viele gängige Produkte wiegen meist nicht mehr als 500 Gramm.

Tipps zum Aufhängen der Netze

Abgesehen vom zeltförmigen Modell, das ja durch die Stangen selbständig steht, müssen alle anderen Modelle noch in irgendeiner Form im Zimmer aufgehängt werden.

Sehr hilfreich ist es, wenn du Schnüre, Kordeln, Reißnägel, Wäscheklammern, Sicherheitsnadeln, Tape und/oder Haken dabei hast (meistens wird beim Kauf schon ein Montageset mitgeliefert).

Da die Zimmer oder deine Übernachtungsorte nicht immer gleich sind, musst du dich erst mal umsehen.

So sind pyramidenförmige Moskitonetze relativ einfach aufzubauen. Ein Nagel oder Haken zur Befestigung an der Zimmerdecke reicht normalerweise aus, um sie mit Schlaufe oder Karabiner aufzuhängen. Wenn du kein Loch verursachen willst, kannst du auch Klebehaken verwenden und einfach an die Decke deines Zimmers kleben.

Wenn keine Möglichkeit besteht, etwas an der Zimmerdecke aufzuhängen, kannst du einfach eine Schnur durch den Raum über das Bett spannen und an den Wänden, Lampen oder auch Bildern befestigen. Daran wird dann wiederum das Netz befestigt.

Moskitonetze in Kastenform werden etwas anders aufgehängt. Sie haben am oberen Rand meist 6 – 8 Laschen zum Aufhängen. Daran kannst du jeweils eine Schnur anbringen. Die Enden befestigst du dann an der Raumdecke, Fenstern, Spiegeln, Lampen, Bildern im Raum. Zum Aufhängen musst du mindestens Laschen an den Ecken des Moskitonetzes verwenden, damit die Konstruktion funktioniert.

Da sich das Gewicht auf mehrere Stellen verteilt, sollte es keine Probleme an den Haltepunkten geben. Hast du Klebehaken, kannst du sie auch hier sehr gut anwenden. Falls du keinen Gegenstand findest, an dem du das Mückennetz befestigen kannst, kannst du die Leinen oder Bänder auch mit Klebeband an Schränken, Wänden oder anderen Orten befestigen.

Auch mit selbstklebenden Tesa Klebehaken oder Tesa Powerstrips kannst du den Mückenschutz an der Decke befestigen oder anderweitig befestigen. Die Powerstrips kann man rückstandslos entfernen.

tesa Deckenhaken Tapeten & Putz - selbstklebender Haken - ideal zur Befestigung von Deko-Objekten - hält bis zu 0,5kg/Haken - spurlos ablösbar
tesa Deckenhaken Tapeten & Putz – selbstklebender Haken – ideal zur Befestigung von Deko-Objekten – hält bis zu 0,5kg/Haken – spurlos ablösbar*

von tesa
  • CLEVERE ALTERNATIVE ZU SCHRAUBEN BZW. ÖSENSCHRAUBEN: Mit dem tesa Deckenhaken können Sie ein Mobilé oder sonstige Deko-Objekte ohne Bohren sicher aufhängen
  • EASY ON und EASY OFF: Der selbstklebende Haken lässt sich spielend einfach und schnell anbringen, problem- und spurlos wieder entfernen und mit einem neuen Klebestreifen sogar wiederverwenden
  • STARKE HALTELEISTUNG: Die bewährte tesa Powerstrips Technologie sorgt für eine Klebeleistung von bis zu 0,5 kg
  • DREHBARE ÖSE: Die Haltevorrichtung des Deckenhakens ist drehbar und ermöglicht ein perfektes Ausrichten des Deko-Objektes
  • FÜR TAPETEN UND PUTZ: Diese Produktvariante wurde speziell für empfindliche, strukturierte Untergründe entwickelt.
Prime
 Preis: € 4,85


Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 20. Januar 2023 um 09:41 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

.atkp-container a, .atkp-container a:visited { color: #111}
.atkp-container a:hover { color: #111}
.atkp-moreoffersinfo a { color: #2271b1} .atkp-moreoffersinfo a:hover, .atkp-moreoffersinfo a:visited { color: #2271b1;}
.atkp-listprice { color: #808080 !important; }
.atkp-saleprice { color: #00000 !important; }
.atkp-savedamount { color: #8b0000 !important; }
.atkp-ribbon span { background: #E47911 !important; }
.atkp-box { background-color:#ffff; border: 1px solid #ececec; border-radius: 5px; color: #111 }
.atkp-button {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #111 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-button:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}
.atkp-secondbutton {
margin: 0 auto;
padding: 5px 15px;font-size:14px;
display: inline-block;
background-color: #f0c14b;
border: 1px solid #f0c14b;
color: #333333 !important;
font-weight: 400;
-webkit-border-radius: 5px;
border-radius: 5px;
-webkit-transition: all 0.3s ease-in-out;
-moz-transition: all 0.3s ease-in-out;
transition: all 0.3s ease-in-out;
text-decoration: none !important;
}

.atkp-secondbutton:hover {
background-color: #f7dfa5;
text-decoration: none;
}

Moskitonetz reparieren

Damit ein Moskitonetz dich wirklich vor Mückenstichen schützt, muss es komplett schließen und ganz sein. Deshalb solltest du regelmäßig die Maschen des Netzes überprüfen, um sicherzustellen, dass es in einwandfreiem Zustand ist. Findest du ein Loch oder Riss, kannst du es flicken.

Verwende dazu eine Nadel und einen Faden. Es ist am besten, den Faden in der Farbe des Netzes zu verwenden und ihn eng in die Maschen einzufädeln. Vielleicht kannst du die Stelle dann zusätzlich noch mit Insektenspray behandeln.

Eine einfache Methode besteht auch darin, Klebeband oder ein einfaches Leukoplast Pflaster zu verwenden, um damit das Loch zu verschließen. Es gibt auch Reparatursets mit vorgefertigten Patches.

Manchmal muss ein Mückennetz auch repariert werden
Manchmal muss ein Mückennetz auch repariert werden

Weitere Informationen zu Mückennetzen

Die wichtigsten Punkte, die dir beim Kauf eines Moskitonetzes helfen können, habe ich oben schon aufgeführt.

Jetzt gibt es noch ein paar weitere Informationen zur Ergänzung.

Sollte ein Moskitonetz eine Öffnung haben oder nicht?

Die WHO empfiehlt Moskitonetze ohne Öffnung oder aber mit Reißverschluss. Denn bei Modellen mit Öffnung kann sich das Netz verschieben und es besteht die Gefahr, dass z. B. Moskitos eindringen.

Bei Ausführungen mit Öffnungen ist es wichtig darauf zu achten, dass die Stoffe die Öffnung gut überlappen, sie unter die Matratze geklemmt werden und so wirklich geschlossen sind.

Moskitonetz waschen

Hin und wieder sollte dein Moskitonetz auch gewaschen werden. Das kannst du relativ einfach bei 30 Grad und Handwäsche tun. Es gibt auch Modelle, die bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden können.

Falls du öfter wäschst, denke an die Imprägnierung. Nach häufigem Waschen verliert sie ihre Wirkung (ca. 20-25 Wäschen halten sie wohl aus).

Die Farbe vom Moskitonetz

Tatsächlich gibt es den Mückenschutz in verschiedenen Farben. Rosa, orange, grün, creme, beige, braun, blau, schwarz und so weiter. Aber ehrlich gesagt ist die beste Farbe Weiß. Aus einem ganz einfachen Grund. Weiß ist die hellste Farbe und deshalb sieht man die Plagegeister darauf am besten.

Moskito- und Mückennetze schützen natürlich auch vor anderen nervigen Insekten
Moskito- und Mückennetze schützen natürlich auch vor anderen nervigen Insekten

Fazit

Ja, die Suche nach dem richtigen Moskitonetz kann sich zu einer kleinen Wissenschaft entwickeln. Auf meinen ersten Reisen in die Tropen bin ich ohne diesen Schutz losgezogen, nur mit einem Spray für mich selbst. In manchen Unterkünften gab es Netze, manchmal von nicht sehr guter Qualität. Ich wurde häufig ziemlich zerstochen und hatte das Glück, immer ohne Malaria davonzukommen. Später hatte ich mein eigenes Mückennetz (in Kastenform) dabei. Das ist einfach sicherer.

Heute mache ich es abhängig davon, was ich vorhabe. Nehme ich ein Zimmer mit Aircondition, benötige ich kein Moskitonetz. Bei guten Zimmern ohne Aircon sind die meisten Netze auch in Ordnung.

Mache ich aber Touren in Risikogebiete mit einfachen Zimmern oder Hütten, ist ein Moskitonetz mit dabei. Inzwischen würde ich auch immer eines mit Imprägnierung nehmen und schon vor der Reise kaufen.

Einen weiteren Artikel, der sich mit dem Schutz gegen Moskitos beschäftigt: „Moskitoschutz– Schutz vor Moskitos und Mücken“.

The post Moskitonetz Reisen appeared first on foto-reiseberichte.

https://www.foto-reiseberichte.com/moskitonetz-reisen/

Advertisement

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: